ANGREIFER VERTEIDIGER TORHÜTER

Angreifer Verteidiger Torhüter (AVT) ist eine neue und aufregende Alternative zum Elfmeterschießen. AVT stellt eine Reihe von zehn Wettkämpfen vor, in denen ein Angreifer dreißig Sekunden hat, um ein Tor gegen einen Verteidiger und Torhüter zu erzielen. Bei Beendigung dieser zehn Wettkämpfe, gewinnt das Team mit den meisten Toren. Hier ist eine kurze Erklärung zu AVT, oder laden Sie das vollständige AVT-Dokument herunter.

Die Vorteile sind:

  1. Alle Spieler nehmen teil
  2. Fußballfertigkeiten bestimmen den Spielsieger
  3. Der Wettkampf hat einen positiven Charakter
  4. Die Strategie ist lebendig
  5. Es ermutigt zu einem offensiven Spiel
  6. Es ermuntert zu Fair Play

Das Elfmeterschießen ist außerdem ein von Natur aus unfaires Zünglein an der Waage, denn die Mannschaft, die zuerst schießt, hat eine über 60%-ige Chance zu gewinnen.2 Erstaunlicherweise wurden während eines Zeitraums von Korea/Japan 2002 bis Brasilien 2014, neun aufeinanderfolgende Elfmeterschießen bei der FIFA Weltmeisterschaft von der Mannschaft gewonnen, die zuerst im Ballbesitz war.

Es geht um Fußball und um den Erhalt der Schönheit dieses Spiels. Und was wäre für das Spiel besser – ein Spieler der einen Elfmeter verwandelt um einen großen Wettkampf zu gewinnen, oder derselbe Spieler in vollem Flug, der einen Verteidiger schlägt und den Ball in das Netz schlenzt?

Ganz einfach, was die AVT bietet sind spektakuläre und anregende Tore. Es ist wegen der Fähigkeiten und der Bewegungsanmut der weltbesten Spieler, dass wir Fußball die "schönste Nebensache der Welt" nennen, und es ist der Grund, warum es der beliebteste Sport auf Erden ist.

Die Schönheit von AVT ist, dass es Fähigkeiten und Sportlichkeit der modernen Fußball mit dem anhaftenden Drama und der Spannung des Elfmeterschießens verbindet. Äußerst bedeutend ist die Tatsache, dass AVT die ideale Wettbewerbsplattform für das bessere Fußballteam bietet, um seinen Sieg einzufordern.


"Elfmeter sind schrecklich, unfair, aber was gibt es sonst?"

Laurent Blanc
Ehemaliger französischer Spieler